HypoVereinsbank

Top Navigation

Home


Content

HVB Branchenreporte

 

Main-Echo Teampokal für Firmen, Institutionen und Vereine

Gemeinsam mit unserem Medienpartner Main-Echo gibt es auch bei der 23. Auflage des HVB CityLaufes 2018 wieder eine Meistbeteiligungs-Challenge.

In drei Kategorien wird der Anmeldestand am 6. April 2018 12:00 Uhr als Bewertungsbasis herangezogen.
Gewertet werden alle Anmeldungen in den vier Hauptläufen.
Entscheidend ist hierbei die jeweilige Bezeichnung im Meldefeld "Verein".

Jeweils zum Ende der Monate Januar bis März wird im Main-Echo und auf der Webseite des Laufes über die Zwischenstände berichtet.

Ende April werden die Sieger vom Main-Echo und dem Main Ausdauer Shop Niedernberg im Rahmen einer kleinen Siegerehrung ausgezeichnet werden.


Endstand 06.04.2018 12 Uhr
Firmen
1. Joyson Safety Systems 106
2. Running Team Alcon Großwallstadt 75
3. IDS Gruppe Kleinostheim 52
4. Laufteam Adam Hörnig Aschaffenburg 44
5. Suffel-Asphalt-Hoppers Aschaffenburg 36
6. Dreßler Bau Blue Runners Aschaffenburg 33
6. Logwin Racers Aschaffenburg 33
8. UTA Non Stop Kleinostheim 32
9. PSI Aschaffenburg 31
10. Richard Wenzel GmbH Aschaffenburg 29
10. Team Breitinger AG Aschaffenburg 29
Vereine
1. TG Stockstadt 34
2. TSG Kleinostheim 32
3. TV Goldbach 31
4. TV Schweinheim 25
5. LuT Aschaffenburg 17
6. TSG Mainaschaff 16
6. TV Haibach 16
8. TV Großostheim 15
9. Barbarossalauf Erlenbach 12
10. LG Seligenstadt 11
Institutionen
1. FOSBOS Aschaffenburg 20
2. Landratsamt Aschaffenburg 19
3. Team Markt Goldbach 13
4. Lebenshilfe Werkstätten Schmerlenbach 12
5. evangelisch läuft Dekanat Aschaffenburg 10
6. Hanns-Seidel-Gymnasium Hösbach 9
6. Stadtbau Aschaffenburg 9
8. GESTA Gesellschaftliche Teilhabe für Alle 7
9. Förderzentrum für Körperbehinderte AB 6
9. Stiftung Weg der Hoffnung AB 6
9. Team Markt Hösbach 6
9. Klinikum Aschaffenburg-Alzenau 6
9. Mittelschule Schöllkrippen 6
zum Seitenanfang